Einschub: Adam

Arnold Böcklin [Public domain]

Besondere Eigenschaften

  • Der erste Zoologe – er gab den Tieren Namen
  • Der erste Landschaftsarchitekt – er wurde in den Garten gesetzt, um ihn zu pflegen.
  • Vater der Menschheit
  • Der erste Mensch, der nach Gottes Bild geschaffen wurde und der eine enge persönliche Beziehung zu Gott hatte.

Schwächen und Fehler

  • Wich der Verantwortung aus und gab anderen die Schuld; versteckte sich, anstatt zu seinem Handeln zu stehen; gebrauchte Ausflüchte, anstatt die Wahrheit zuzugeben.
  • Größter Fehler: tat sich mit Eva zusammen, um die Sünde in die Welt zu bringen.

Lektionen aus seinem Leben

  • Als Nachkommen Adams spiegeln wir alle bis zu einem bestimmten Grad Gottes Bild wider.
  • Gott wünscht sich Menschen, die zwar die Freiheit haben, falsch zu handeln, sich stattdessen aber dafür entscheiden, ihn zu lieben.
  • Wir sollen anderen nicht die Schuld für unsere Fehler in die Schuhe schieben.
  • Wir können uns nicht vor Gott verstecken.

Hintergrund

  • Ort: Garten Eden
  • Beruf: Verwalter, Gärtner, Landwirt
  • Familie: Seine Frau war Eva, seine Söhne hießen Kain, Abel und Set. Er hatte zahlreiche andere Kinder. Der einzige Mann, der nie irdische Eltern hatte.

Schlüsselverse

„Die Frau“, antwortete Adam, „die du mir zur Seite gestellt hast, gab mir die Frucht. Und deshalb habe ich davon gegessen.“ (1Mo 3:12)

„Die Menschen sterben, weil alle mit Adam verwandt sind. Ebenso werden durch Christus alle lebendig gemacht und neues Leben empfangen“ (1Kor 15:22)

o o o o o

(Quelle: Begegnung fürs Leben, Studienbibel)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s