Einschub: Rahel

Fritz von Uhde [Public domain]

Besondere Eigenschaften

  • Sie war gegenüber ihrer Familie äußerst loyal
  • Nachdem sie viele Jahre unfruchtbar gewesen war, brachte sie Josef und Benjamin zur Welt

Schwächen und Fehler

  • Ihr Neid und ihr Konkurrenzdenken beeinträchtigten ihre Beziehung zu ihrer Schwester Lea
  • Als sie ihre Loyalität weit trieb, war sie zur Unehrlichkeit fähig.
  • Sie erkannte nicht, dass Jakobs Liebe nicht von ihrer Fähigkeit, Kinder zu bekommen, abhing

Lektionen aus ihrem Leben

  • Loyalität mus von dem, was wahr und richtig ist, gesteuert werden
  • Liebe kann man nur annehmen, nicht verdienen

Hintergrund

  • Ort: Haran
  • Beruf: Schafhirtin, Ehefrau, Mutter, Hauswirtschafterin
  • Familie: Ihr Vater war Laban, ihre Tante Rebekka. Ihre Schwester hieß Lea. Ihr Ehemann war Jakob. Sie hatte zwei Söhne, Josef und Benjamin

Schlüsselvers

„Also arbeitete Jakob die folgenden 7 Jahre, um dadurch den Brautpreis für Rahel zu bezahlen. Die Zeit verging für ihn wie im Flug, weil er Rahel liebte.“ (1Mo 29:20)

o o o o o

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s