Einschub: Gottes Willen entsprechend leben (5:14-15)

Unsere Bitten und Gottes Willen sollen immer übereinstimmen (siehe 1. Johannes 5:14-15). Gottes Wort sagt viel darüber, was zu Gottes Willem für unser Leben gehört. Wir wissen, dass wir um diese Dinge ganz bestimmt und freimütig bitten dürfen, denn wir brauchen uns keine Gedanken mehr zu machen, ob sie Teil von Gottes Willen sind oder nicht.

Allerdings haben wir jeden Tag mit anderen Angelegenheiten zu tun, über die wir beten müssen, aber bei anderen nicht wissen, was genau Gott jeweils will. Dann sollten wir beten, dass sein Wille geschehe und nicht unserer.

Oft bitte ich Gott um etwas, habe aber keine Bibelstelle, die mein Anliegen unterstützt. Dann sage ich zu ihm: „Ich denke, das ist es, was ich will. Zumindest scheint es mir so gut zu sein. Aber wenn ich mit meiner Bitte falsch liege, Herr, gib es mir nicht. Was ich wirklich will, ist dein Wille, nicht meiner.“

Wenn wir lernen, entsprechend Gottes Willen zu beten, ist es wichtig, Gottes Zeitplan zu berücksichtigen. Wirt mögen um etwas bitten, das Teil von Gottes Willen ist, doch erst, wenn die Zeit in unserem Leben dafür reif ist, wird Gott unsere Bitte auch tatsächlich erfüllen.

Denken Sie daran: Der Glaube „ist das Vertrauen darauf, dass das, was wir hoffen, sich erfüllen wird“ (Hebräer 11:1). Wenn Gottes Wort Ihre Bitte unterstützt, bleiben Sie standhaft im Glauben, bis Sie die Ergebnisse sehen. Bedenken Sie auch, dass wahrer Glaube uns zu Gottes Ruhe gelangen lässt (Hebräer 4:3). Auf ihn zu warten, sollte für uns also ein erfreuliches, kein enttäuschendes Erlebnis sein.

(Joyce Meyer, Studienbibel)

o o o o o

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s