Einschub: Lesen und Leben #5

Was kommt Ihnen in den Sinn, wenn Sie an Götzen denken (1. Johannes 5:21? Oft verstehen Menschen darunter Götzenstandbilder oder -statuen anderer Kulturen. Tatsächlich ist eine Götze jedoch alles, dem Sie mehr Bedeutung oder Liebe geben als Gott. Das kann Geld, Sport, Ihre Karriere oder eine Beziehung sein. Haben Sie solche Götzen? Nehmen Sie sich Zeit und untersuchen Sie Ihre Schwerpunkte und Freizeitaktivitäten. Sorgen Sie dafür, dass Gott ihre tiefste Liebe gilt und er in Ihrem Leben oberste Priorität hat.

(Joyce Meyer, Studienbibel)

o o o o o

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s