Auf den Punkt gebracht # 15

Als er den Riesen auf sich zukommen sah, „lief David ihm rasch entgegen“ (1Sam 17:48)..
Vermutlich wusste David, dass er womöglich weglaufen würde, wenn er zu lange über Goliath nachdachte.
Er wurde aktiv und gehorchte Gott sofort.
Das müssen wir auch tun.
Wenn Gott Sie auffordert, etwas zu tun, dann laufen Sie darauf zu.
Seine Gnade wird da sein und Ihnen helfen.
Schieben Sie nichts vor sich her!
Wer Dinge immer wieder aufschiebt, schafft es vielleicht nie, Gott zu gehorchen.
Solche Menschen haben gute Absichten, sie wollen tun, wozu sie Gott auffordert, wenn der richtige Zeitpunkt da ist – aber leider kommt der „richtige Zeitpunkt“ anscheinend nie und sie bleiben auf der Strecke, weil sie nicht im richtigen Moment vertrauensvoll aktiv wurden.

(Joyce Meyer, Studienbibel

o o o o o

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s