Auf den Punkt gebracht #27

Jesus wird sein Urteil nicht auf Äußerlichkeiten gründen (siehe Jesaja 11:3-4). Der „Geist des Herrn“ ruht auf ihm (siehe Jesaja 11:2).
Wenn wir seinem Beispiel folgen und uns nicht auf das verlassen, was wir mit unseren natürlichen Sinnen sehen oder hören, sondern die Augen und Ohren für die Führung des Heiligen Geistes in unserem Herzen offen halten, werden wir vieles verstehen, was wir sonst in unserem ganzen Leben nicht lernen würden.

(Joyce Meyer, Studienbibel)

o o o o o

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s