Auf den Punkt gebracht # 38

Gottes Kinder sind nicht wie die Menschen, die ihn nicht kennen.
Diese sind auf Dinge aus, wir dagegen sollen nach Gott und seinem Reich trachten.
Wenn wir das tun, verspricht Jesus, uns alles Nötige zu geben.
Er weiß, was wir brauchen (siehe Lukas 12:30-31).

(Joyce Meyer, Studienbibel)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s