Tag 394 – Psalm 23

Gott ist mein Dauergastgeber

1 Gott höchstpersönlich ist mein Dauergastgeber, [whoa] der mich nonstop erfüllt, denn seine Power ist unfehlbar.

2 Er bringt mich zu einer All-you-can-eat-Bar mit allem, was mein Herz begehrt und liebt [whoa / ja]. //

3 Darauf folgt ’ne lange Ruhepause im Chill-out-Raum. Somit kann ich erfrischt und gestärkt zu ihm aufschauen. Er allein zeigt mir, wie ich mit Qualität leben kann. Letztlich geht es um ihn, wie ich seinen Namen ehren kann. //

4 Und wenn ich mal keinen Ausweg sehe, mich die Depression packt wie ’ne dunkle Wolke, hab ich dennoch keine Angst. Denn ganz egal, wie verfahren die Situation auch ist, vertrau ich ihm, weil er mich sicher wieder herauszieht. // Und die Krönung ist, er setzt sogar noch einen drauf:

5 Er bereitet vor mir ein Buffet, so lang wie ’n Reihenhaus und das, obwohl alles um mich herum nach Kampf aussieht. Er spricht ’nen Toast auf mich aus, weil er mich nie aufgibt. //Es kommt noch besser, er rollt den roten Teppich vor mir aus,

6 er ehrt mich, denn ich nehme Anteil an seinem Haus. Mein Leben lang gibt er mir Gutes und hält nie was zurück. Nur bei ihm bin ich zu Hause, in jedem Augenblick! //Ein Psalm von David, explosiver als organisches Peroxid.

  1. Mein Schlüsselvers für heute
  2. Meine Erkenntnis des Tages, MEIN Pünktchen
    Glauben ins Leben umgesetzt
  3. Mein Gebet für meinen Tag

Mein Schlüsselvers für heute

Er bringt mich auf saftige Weiden und führt mich zum Rastplatz am Wasser.
Er schenkt mir wieder neue Kraft. Und weil sein Name dafür steht, lenkt er mich immer in die richtige Spur.
(Ps 23:2-3)

Meine Erkenntnis des Tages, MEIN Pünktchen
Glauben ins Leben umgesetzt

Zufrieden werden wir, wenn wir Gott erlauben, unser Hirte zu sein, der uns führt. Wenn wir uns aber entscheiden, unsere eigenen Wege zu gehen, dürfen wir Gott nicht die Schuld für unsere Umstände geben, die wir uns selbst geschaffen haben. Unser Hirte kennt die „grünen Täler“ und das „frische Wasser“, wo wir ausruhen und neue Kraft bekommen können. Wir erreichen diese Orte aber nur, wenn wir gehorsam folgen. Wer sich gegen die Führung des Hirten auflehnt, schadet sich daher selbst. Das sollten wir bedenken, wenn wir das nächste Mal vor der Entscheidung stehen, ob wir lieber unseren eigenen Weg gehen oder auf den Hirten hören wollen. Steht man aber vor so einer Weggabelung … es ist manchmal oder oft sehr schwer, den Willen Gottes zu erkennen. Was mache ich wenn ich gen Himmel rufe, aber es bleibt still?

Mein Gebet für meinen Tag

Ja, Vater, was mache ich dann, wenn ich jetzt auf gleich für oder gegen etwas entscheiden muss und deinen Willen nicht erkenne? Was mache ich dann? Bitte Vater, gib mir in solchen Situationen immer ein klares Zeichen, eine klare Ansage, was dein Wille ist. Ich möchte doch so gern dir gehorsam sein. Ja, das will ich wirklich, weil ich erkannt habe, dass deine Wege immer die besseren sind, weil du die Übersicht hast, weil du alle Umstände genau kennst und alles richtig einsortieren kannst. Und darauf vertraue ich. Ich vertraue dir zu 100%. Bitte führe mich auf deinen Wegen und schubse mich, wenn ich falsch abbiegen möchte wieder in die richtige Richtung.
Heute ist Ostern, deine Auferstehung, ich werde nachher einen Gottesdienst übers Internet mir anhören, ich bin allen zu Hause, aber ich empfinde es nicht als allzu schlimm. Schon fast das Gegenteil. Wenn ich sonst an solchen Tagen allein bin, bin ich traurig, wenn ich an andere denke, die gemeinsam zusammen feiern. So sind aber heute sososo viele allein zu Hause. Das ist schon irre und ich hab für dieses Gefühl schon fast ein schlechtes Gewissen.
Und nun werde ich in diesen Tag starten, sei bei mir, behüte und beschütze mich, bringe mich gut hindurch.
Und … danke, dass du da bist.
Amen


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s