Das 3. Buch Mose – eine Einleitung

Statistik

ZIEL:
Ein Handbuch für Priester und Leviten, das einen Überblick über ihre Pflichten im Gottesdienst bietet.

VERFASSER:
Mose

DATUM DER EREIGNISSE
etwam 1445-1444 v. Chr.

HINTERGRUND:
Am Fuß des Berges Sinai. Gott bringt den Israeliten bei, wie sie als heiliges Volk zu leben haben.

SCHLÜSSELVERS:
„Ihr sollt heilig sein, denn ich, Jahwe, euer Gott, bin heilig.“ (19:2)

SCHLÜSSELORT:
Berg Sinai

BESONDERHEITEN:
Hdeiligkeit wird öfter erwähnt als in jedem anderen Buch der Bibel.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s