Pause

Mir geht es nicht gut. Ich habe seit zwei Tagen starke Oberbauchschmerzen auf der rechten Seite. Gerade auf dem Rücken liegen, geht recht gut, stehen auch. Laufen auch, aber nicht sehr weit. Schlecht geht das Sitzen. Sehr schwierig ist das Aufstehen oder aus dem Liegen das Hinsetzen. Am schwersten ist das Husten. Naja, jedenfalls ist das Sitzen und hier Schreiben nicht drin. Ich vermute eine Verzerrung, Wärme tut gut. Es war schon so schlimm, dass ich an Rettungsstelle dachte, weil der Weg zum Arzt auch nicht drin ist. Ich hoffe, dass es mit Wärme (Körnerkissen) besser wird.
Das sind so die Dinge, die Ausbremsen, zum Innehalten zwingen und vielleicht zum Überdenken, was Gott mir damit sagen möchte. Ja, ich glaube daran, dass alles seine Sinn hat und Gott bei allem das letzte Wort hat, auch hier und jetzt in meiner Situation.
Ich werde sehen, wie es weitergeht.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s