Gott wird sein gutes Werk vollenden

Was Gott anfängt, führt er immer zu Ende. Er hat uns zu sich selbst gerufen und hat sein gutes Werk in uns angefangen und er wird es vollenden (Philipper 1:6). Das ist eine Verheißung, aber wir müssen unseren Teil tun, damit sie wirksam wird. Dieser besteht darin, dass wir Gott vertrauen und das heilige Werk des Heiligen Geistes in unserem Leben geschehen lassen. Ich weiß, es kann man frustrierend sein, irgendwo mittendrin zu sein, ohne zu wissen, wie es vorwärts geht, wenn man gleichzeitig weiß, dass es kein zurück gibt. Wir lieben Jesus und wollen mit ihm den ganzen Weg bis zum Ziel gehen, doch manchmal fällt uns das schwer. Jesus versteht das.

Während Jesus hier auf der Erde war, lebte er in einem menschlichen Körper, deshalb wei0 er, wie sich Versuchung anfühlt. Sie mögen versucht sein, zu sündigen oder gar aufzugeben, doch Gott stärkt Sie, damit Sie den ganzen Weg bis zum Ziel gehend können – wenn Sie ihn bitten. Halten Sie den Blick auf den Lohn gerichtet. Jetzt ist vielleicht manches unbequem, aber am Ende werden Sie sich freuen, wenn Sie Gott tun lassen, was immer er in Ihnen tun will.

Heutzutage fangen viele Menschen etwas an, was sie nie zu Ende führen. Gott gefällt das nicht, und au0erdem passt das nicht gut zu Personen, die verlässlich sein wollen. Etwas anzufangen ist leicht, weil uns das Neue begeistert. Charakterstärke zeigt sich daran, was Menschen tun, wenn ihre Gefühle sie nicht mehr tragen und sie möglicherweise allein mit Gott eine Menge hartet Arbeit zu bewältigen haben. Gott vollendet immer, was er anfängt, das gehört zu seinem Charakter. Und wie sieht das bei Ihnen aus? Bevor Sie etwas anfangen, sollten Sie sich klarmachen, wie viel dazugehört, um es zu Ende zu bringen, und sich von vornherein dafür entscheiden, es durchzuziehen.

Gott hat versprochen, sein gutes Werk, dass er in Ihnen angefangen hat, zu vollenden. Verpflichten Sie sich ebenso ihm gegenüber, zu Ende zu führen, was er Ihnen zu tun gibt?

(Joyce Meyer, Studienbibel)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s